Planen Sie einen Besuch in Rijeka und fragen sich, warum Sie diese Stadt als Ihr nächstes Urlaubsziel wählen sollten? Unglaubliche Architektur, reiche Geschichte, schöne Gassen, beeindruckende historische Denkmäler, interessante Museen, große Plätze, erstaunliches gastronomisches Angebot, gute Verkehrsanbindung mit vielen Zielen, … Erfahren Sie mehr darüber, was diese erstaunliche Stadt zu bieten hat, mit unserem Insider-Führer für Rijeka und Umgebung .  

 

Der Satz "Ich liebe die Stadt, die fliesst" ist in den letzten Jahren fast auf Schritt und Tritt zu sehen, und die unbedeutende Anzahl der Bürger von Rijeka hat sich entschieden, diese Inschrift auf ihren Autos anzubringen.

Was schön ist, ist die Diskretion und das sympathische Mysterium, vielleicht ist es das, was ihr Popularität verleiht, und was "die Stadt, die fließt" ausmacht, ist die Fülle von Quellen, auf denen unsere Stadt liegt, und unsere Stadt selbst ist nach dem Fluss Rječina benannt - der Fluss, nach dem unsere Stadt benannt wurde. Im Zentrum der Stadt gibt es 16 Trinkwasserquellen. Die grundlegende natürliche Ressource der Stadt Rijeka ist der Überfluss an Trinkwasser hoher Qualität und die Hauptquelle des Flusses Rječina. Die Länge von Rječina (von der Stadt bis zur Mündung) beträgt 7,5 km und mündet im Deltagebiet ins Meer.

Rijeka (im lokalen Dialekt und Teil des benachbarten kroatischen Dialekts Rica, und in den anderen benachbarten kroatischen Dialekten Reka, ita. Fiume, dt. Sankt Veit am Fluß) ist eine Stadt in Kroatien und Verwaltungszentrum der Gespanschaft Primorje-Gorski Kotar . Die Stadt Rijeka mit ihrer Umgebung (früher die Gemeinden Rijeka - Kastav, Viškovo, Grobnik, Kostrena, Bakar) hat über 250.000 Einwohner. Die Stadt wurde im 19. Jahrhundert aufgrund ihrer idealen geografischen Lage und Meerestiefe in der Kvarner Bucht erbaut, entwickelte sich zu einem der größten mitteleuropäischen Häfen und einem mächtigen Industriezentrum. Zu Beginn der 1990er Jahre kam es zu einem industriellen Zusammenbruch und einem plötzlichen Rückgang des Hafenverkehrs, und im neuen Jahrtausend begann sich Rijeka der Entwicklung des Tourismus- und Dienstleistungssektors zuzuwenden.

Wie Pula und andere Küstenstädte, die einst Teil der österreichisch-ungarischen Monarchie waren, wird die Architektur von Rijeka von Gebäuden dieser Zeit dominiert und die Stadt bietet eine interessante Mischung aus einer mediterranen Hafenstadt und der kontinentalen Architektur, wie sie in Wien, Budapest und Zagreb zu finden ist . Auch die Industriearchitektur ist gewaltig und epochal.

Die Korzo-Promenade von Rijeka ist das Zentrum der Stadt, in dem sich alles abspielt. Halten Sie mindestens einmal für einen Kaffee auf einer der Terrassen zahlreicher und malerischer Café-Bars an, die diese ungewöhnliche Promenade säumen. Korzo ist der Ort, an dem sich Menschen versammeln und trennen, wo sie abhängen, Geschäfte machen, Bekanntschaften schließen, aber auch einkaufen gehen. Der Korzo ist Rijekas Äquivalent zu Splits Riva und Dubrovniks Stradun, dem Herzen der Stadt. Dort befinden sich auch unsere Appartements Terra I & II.

 

Ob Sie in den Apartments Terra I & II oder im Apartment Terra Magica Deluxe wohnen, Rijeka und seine Umgebung haben viel zu bieten. Siehe unsere Vorschläge:

Schifffahrts- und Historisches Museum Rijeka

Wenn es um Kreativität in Kunst und Kultur geht, ist es schwer zu wissen, wo man in Rijeka anfangen soll. Beginnen Sie also in einem der vielen Museen von Rijeka.

Karneval in Rijeka

In Rijeka ist es schwer, sich zu langweilen. Lernen Sie unsere traditionellen jährlichen Veranstaltungen kennen, zu denen es sich zu kommen lohnt.

Jungfrau mit Möwe Opatija

Einer der besten Teile eines Aufenthalts in Rijeka ist, dass es so gut verbunden ist und in der Nähe einiger der erstaunlichsten Teile Kroatiens liegt.

Sablićevo Strand

Dank des mediterranen Klimas beginnt die Badesaison in Rijeka im Frühjahr und dauert bis zum Spätherbst. Die beiden Strände von Rijeka, Ploče und Kostanj, sind stolze Besitzer von Blue Flags.

Garnelenrisotto

Ein großer Teil von Rijekas Alltag ist definitiv das Trinken von Kaffee in einem der vielen Cafés und Bars auf Korzo oder in verschiedenen Ecken der Stadt. Wo sollen wir essen?

Tower centre Rijeka

Wenn Sie sich nicht vorstellen können, einen neuen Ort zu besuchen und kein Geld in den örtlichen Geschäften auszugeben, können Sie aus der authentischen Erfahrung des PLACA

 
Promenade Molo Longo Rijeka 1707 Meter lang

Wandern, was in Rijeka zu tun ist? Es ist schwer, die Auswahl auf die 5 besten Dinge zu reduzieren, die man während seines Aufenthalts in der Stadt unternehmen kann, aber wir werden unser Bestes tun.

Laden Sie hier unsere digitalen Reiseführer (pdf) zu Rijeka und Umgebung herunter

Reiseführer für Rijeka Englisch
Guidebook to Rijeka and Grobnik on English
Reiseführer für Rijeka und Umgebung Englisch
Reiseführer für Rijeka Croatian
Guidebook to Rijeka and Grobnik on Croatian
Reiseführer für Rijeka und Umgebung Kroatisch
Kaleigh Hendershot - Dieses kroatische Leben - Besuch in Rijeka
 
 
 
Rijeka Apartments Terra Accommodation in Rijeka and Grobnik - apartmani vacation Rentals
Terra Rijeka Apartments Apartmani smještaj dnevni najam booking Appartamenti Fiume apartman Rijeka Grobnik Accommodation/